Rückenprotektor Weste Kinder

Wer seine Kinder liebt und ausreichend Wert auf deren Schutz legt,sollte auch beim Wintersport nicht darauf verzichten sich genügend Informationen bezüglich der Schutzbekleidung für seine Schützlinge einzuholen. Denn Wintersport zu betreiben kann zu einer gefährlichen Angelegenheit werden. Selbst mit jahrelanger Erfahrung kann es zu leichten bis hin zu schweren Unfällen kommen. Von Knieverletzungen, über Schulterverletzungen bis hin zu Rückenverletzungen ist alles dabei. Deshalb ist es besonders bei Kindern wichtig, das man ihnen ausreichend Schutz bietet, und deswegen besonderen Wert auf die Schutzkleidung legt. Rückenprotektoren schützen die Wirbelsäule und vermindern so das Verletzungsrisiko beim Ski fahren. Den Rücken beispielsweise kann man … Weiterlesen …

Protektorenweste Vergleich 2020 + 5 Modelle

Protektorenweste Dainese

Wie bei allen Protektoren, besteht auch bei Rückenprotektoren immer ein Zielkonflikt zwischen Schutz und Alltagstauglichkeit, bzw. Tragbarkeit. Eine ausgezeichnete Lösung bietet eine Protektorenweste. Zur Idee der Protektorenweste: Der Perfekte Schutz wäre, den Ski- oder Snowboardfahrer komplett in eine Ritterrüstung aus Hartplastik einzupacken, welche innen gepolstert ist. Allerdings wäre so eine Lösung völlig unverkäuflich, weil in so einem Outfit der Wintersport keinen Spaß machen kann und Bewegungsfreiheit wäre auch keine mehr gegeben. Das wäre zumindest aber die sicherste Protektorenweste die man sich vorstellen könnte. Das andere Extrem stellt eine nur leicht gepolsterte, zusätzliche Jacke dar, die bei einem ernsthaften Sturz kaum … Weiterlesen …

Rucksack mit Rückenprotektor – 2 in 1

Rucksack mit Rückenprotektor2

Ein Rucksack mit integriertem Rückenschutz ist die Perfekte Kombination aus Schutz und Nützlichkeit. Generell erfreuen sich Rucksäcke bei Ski- oder Snowboardfahrern großer Beliebtheit, denn für jeden Pistenfreund stellt sich die Frage, wo er sein Getränk oder eine Brotzeit, die er im Lift essen möchte, verstauen soll. Auch die Innenjacke seiner Funktionsjacke will gut aufgehoben sein, wenn er diese bei wärmerem Wetter heraustrennt. Ein Rucksack + Protektor = praktisch + sicher! Diese Aufbewahrungsprobleme werden fast immer mit einem Rucksack gelöst. Immer öfter auch mit einer Variante, die einen integrierten Protektor hat. Insbesondere für Tourengeher, die einen größeren Proviant mit sich führen … Weiterlesen …

Protektoren Jacke – Schutz und Design in Einem

Protektoren Jacke ixs Sports Division

Wer keine Protektorenkombi mag, für den gibt es die Protektoren Jacke mit dazu gehöriger Hose. Geschützt wird man durch den Zweiteiler genauso gut wie mit dem Einteiler. Es ist nur eine Frage des Geschmacks. Die Protektoren Jacke gibt es in etlichen Varianten. Mit Protektoren, ohne Protektoren, mit vorgearbeiteten Taschen für Einlegeprotektoren, aus Texil, aus Leder oder von beidem etwas. Die Qual der Wahl ist nicht immer einfach. Bringen wir etwas Licht ins Dunkel und sehen uns die Protektoren Jacke genauer an. Welches Material ist das Beste für eine Protektoren Jacke? Hier gibt es drei Möglichkeiten, komplett Leder, komplett Textil oder … Weiterlesen …

Der Dainese Rückenprotektor – Ihre Wirbelsäule sollte es Ihnen Wert sein

Dainese Rückenprotektor

Wer sich ein Motorrad kauft, achtet dabei auf Qualität, Sicherheit, Leistung und eine einfache Handhabung. Lieber etwas mehr bezahlen, dafür aber etwas Ordentliches bekommen. Und genauso sollten Sie auch Ihren Dainese Rückenprotektor kaufen. Ein guter Rückenprotektor ist definitiv sein Geld wert. Immerhin geht es hier um Ihre Wirbelsäule, die geschützt werden soll. Oder kaufen Sie bei Ihrem Motorrad die billigsten Reifen und Bremsscheiben? Sicherlich nicht. Also sollten Sie auch bei der Suche nach Schutzbekleidung nicht zu der „No-Name“ Kleidung greifen. Ein Dainese Rückenprotektor zum Beispiel, profitiert von der jahrelangen Erfahrung, den ständigen Weiterentwicklungen und Verbesserungen. Und dennoch fällt die Auswahl … Weiterlesen …

Rückenprotektor Motorrad – Schutz für Ihre Wirbelsäule

Rückenprotektor Motorrad

Die häufigsten Unfälle sind Zusammenstöße mit mehreren Verkehrsteilnehmern. Ist ein Motorrad beteiligt, kann dies schlimm ausgehen, immerhin wirken bei einem Unfall mehrere Tonnen auf unsere Knochen ein. Als Motorradfahrer hat man keine Karosserie um sich, die den Stoß abfängt. Der einzige Schutz, den der Motorradfahrer hat ist die Kleidung an seinem Leib. Glücklich ist der, der nicht mit seiner Wirbelsäule auf die Bordsteinkante geflogen ist, sondern mit dem Rückenprotektor Motorrad. Ein Protektor hat nur eine einzige Aufgabe, die wichtigste Aufgabe überhaupt: Er soll unsere Gesundheit schützen. Und was ist schon wichtiger wie unsere Gesundheit? Von allen Protektoren die es gibt, … Weiterlesen …